Diagnosegruppen-Treffen

FSHD & MYOSITIS Patiententage in Hohenroda

-Zwei Diagnosegruppen unter einem Dach-

Großartige Neuigkeiten (und eine Neuerung!)!

Die beiden Diagnosegruppen Myositis und FSHD veranstalten vom 17.-19.09.2021 in Hohenroda gemeinsame Patiententage!

Alle Betroffenen, Angehörigen, Mediziner, Forscher und Interessierte sind herzlich eingeladen, an dieser in dieser Art zum ersten Mal stattfindenden Veranstaltung, teilzunehmen.
Alle Vorträge widmen sich gleichzeitig der FSHD und der MYOSITIS.
Neben dem fachlichen Aspekt der beiden Erkrankungen, hinsichtlich Symptomatik und Krankheitsverlauf, treten bei beiden Erkrankungen ähnliche Symptome wie Schluckbeschwerden, Atmung & Beatmung und Schmerzen auf. Auch so heiklen Themen wie Patientenverfügung und Palliativmedizin werden näher beleuchtet.

Ein Einblick in das geplante umfangreiche Programm mit Vorträgen zu den unterschiedlichsten Themen (Änderungen vorbehalten!):

Freitag, 17.09.2021

15.30-16.00 Uhr - Begrüßung und Organisatorisches (Marion Haase & Silke Schlüter)
16.00-16.45 Uhr - Symptomatik und Krankheitsverlauf bei FSHD und Myositis Gleich und doch anders?! (Dr. Türk, Erlangen)
16.45-17.15 Uhr - Kaffeepause
17.15-18.00 Uhr - Gesprächskreis für Angehörige (Dr. Hans Langer)
18.30 Uhr - Abendessen

Samstag, 18.09.2021

09.00-10.00 Uhr - Muskelultraschall versus MRT - Alternative oder hilfreiche Ergänzung in Diagnostik und Krankheitsverlauf bei FSHD & Myositis (Dr. Türk, Erlangen & Dr. Kummer, Göttingen)
10.00-11.00 Uhr - Kaffeepause
11.00-12.00 Uhr - Schluckbeschwerden – Was tun? (Prof. Schmidt, Rüdersdorf bei Berlin)
12.30-14.00 Uhr - Mittagspause
14.00-15.00 Uhr - Sport und Muskelerkrankungen am Beispiel Petanque (Henry Jürgens, Münster)
15.00-15.45 Uhr - Schlaflabor und Beatmung (PD Dr. Winterhaller, Rommelsberg)
15.45-16.15 Uhr - Kaffeepause
16.15-18.00 Uhr - Palliativversorgung - ambulant, stationär, Hospiz Unterschiede und Möglichkeiten in Deutschland; Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsvertrag (Dr. Harald Braun, Groß-Gerau)
18.30 Uhr - Abendessen

Sonntag, 19.09.2021

09.00-10.00 Uhr - Preisverleihung FSHD Friedrich-Brodeßer-Forschungspreis
10.00-11.00 Uhr - Schmerztherapie (NN)
11.00 Uhr - Kaffee und Verabschiedung

Es wird zusätzlich ausreichend Raum für den Austausch untereinander geben, um neue Kontakte zu knüpfen und alte wieder aufleben zu lassen. Strategien und Hilfen im Umgang mit den Erkrankungen können bei diesen Gelegenheiten auch miteinander geteilt werden.

Sowohl das Programm als auch das Anmeldeformular stehen weiter unten zum Download bereit.

ACHTUNG: Anmeldeschluss ist der 15.08.2021!

Bitte senden Sie die Anmeldung an die Bundesgeschäftsstelle der DGM:
per Post: Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V., Im Moos 4, 79112 Freiburg
per E-Mail: info [at] dgm.org

Es wird ein Tagungsbeitrag von 90,-€ pro Person für DGM-Mitglieder und 150,-€ pro Person für Nichtmitglieder erhoben.

Fragen zur Veranstaltung beantworte ich jederzeit gern:
Marion Haase
marion.haase [at] dgm.org
Tel. 0173 4117941

Mit herzlichen Grüßen

im Namen des Organisationsteams
Marion Haase

Downloads zum Thema:

DGM DG FSHD Logo
DGM DG Myositis Logo

Termin

  • Freitag, 17.09.2021 bis Sonntag, 19.09.2021

Adresse

Hessen Hotelpark Hohenroda
Schwarzengrunder Straße 9
36284 Hohenroda
Deutschland