Sie sind hier

Presseinformationen

Wer über seltene Erkrankungen wie die neuromuskulären Erkrankungen schreibt, hilft sie bekannter zu machen. Er leistet einen wichtigen Beitrag, denn Bekanntheit ist für seltene Erkrankungen sehr wichtig. Erforschung, Suche nach Heilmitteln, Hilfsmittelversorgung und nicht zuletzt Strukturen und Raster in einem Gesundheitssystem, die oft nicht zu den höchst individuellen Verläufen und komplexen Situationen der Betroffenen passen - viele der Hürden und Hindernisse im Leben mit einer neuromuskulären Erkrankung lassen sich durch Bekanntheit vermindern, selbst Heilung kann möglich werden.

Aus diesen Gründen ist die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit so wichtig, deshalb möchten wir Sie dazu aufrufen über neuromuskuläre Erkrankungen und die DGM zu schreiben.

Unten auf dieser Seite  finden Sie unsere Presseinformationen zum 50 jährigen Jubiläum der DGM zum Download.


Sie benötigen Fotos, Logos, O-Töne oder Interviewpartner? Kein Problem!

Als Referentinnen für Öffentlichkeitsarbeit unterstützen wir Sie gerne.
Kontaktieren Sie uns einfach:

 

Download Pressemappe