Mir geht so einiges durch den Kopf

Multiple Sklerose - ein Schub fürs Leben

Hanjo Herboeck
2. Auflage 2011
ISBN-10:
978-3-89774-829-
Taschenbuch
86 Seiten
11,- Euro

Klappentext

Multiple Sklerose oder kurz MS - eine bis heute immer noch unheilbare Krankheit. Als sie bei Hanjo Herboeck 1992 diagnostiziert wird, weiß er noch nicht viel darüber, befasst sich aber von nun an genauer damit und begibt sich auf Spurensuche. Gibt es Gründe für den Ausbruch? Die langen Auslandsaufenthalte in Kindheit und Jugend? Oder sein bewegtes, unstetes Leben? Was war der Auslöser? Besteht überhaupt ein Zusammenhang zwischen Erlebtem und Krankheitsausbruch? Fragen über Fragen, deren Beantwortung sich Hanjo Herboeck offen und schonungslos stellt - mit Ironie, Humor und Augenzwinkern.Die kurzweilige, Mut machende Darstellung der Erkrankung zeigt, dass ein Leben mit der Diagnose "Multiple Sklerose" nicht zwangsläufig nur aus Therapien oder Klinikaufenthalten bestehen muss. So hat sich z. B. der Autor den Leitsatz zu eigen gemacht: Gehe dem "neuen" Leben mit einem breiten Grinsen selbstsicher entgegen.