Sie sind hier

Forschungsberichte

Informationen aus dem Bereich der Forschung

Kernziel der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V. ist es,  die Erforschung der neuromuskulären Erkrankungen voran zu bringen, um den betroffenen Menschen „Mut zur Zukunft“ zu vermitteln.  

Dies geschieht vor allem durch:

  • die Vergabe von Forschungsgeldern an ausgesuchte und geprüfte Projekte
  • die aktive Mitarbeit im ENMC (European Neuro Muscular Center)
  • die jährliche Vergabe von Forschungspreisen
  • die aktive Mitarbeit zur Vernetzung der auf dem Gebiet der neuromuskulären Erkrankungen tätigen Ärzte und Wissenschaftler

Die Forschungsförderung ist eines der vier satzungsgemäßen Ziele der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V. – DGM. Die anderen sind Information (der Betroffenen und der Fachöffentlichkeit), Beratung (der Betroffenen und deren Angehörigen) und Vertretung im gesundheitspolitischen Bereich.

    Forschungsberichte