11.11.2017 | In eigener Sache

Bericht zur Mitgliederversammlung 2017

 

Am 18.11.2017 von 14:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr fand unsere Mitgliederversammlung 2017 in gewohnter Weise im Hotel und Restaurant "Conventgarten" in Rendsburg statt.

Zu Kaffee und Kuchen haben wir als Vorstand des Landesverbandes Schleswig-Holstein unsere Mitglieder eingeladen. Als Event haben wir uns für den ersten Teil der Veranstaltung die "Buttpedders" eingeladen.

Bestückt mit einem Akkordeon, einer Gitarre und der Dritte im Bunde übernahm mit den beiden anderen Musikern den Gesang, wurden Musikstücke wie Seemannslieder, plattdeutsche Lieder und zum Schluß Schlager gespielt. Diese Überraschung kam so gut an, dass geschunkelt wurde und viele Teilnehmer waren so textsicher, dass sie mitgesungen haben. Nach der Pause begann der zweite Teil der Mitgliederversammlung. 

Wir als der in diesem Jahr neu gewählte Vorstand berichteten über Vergangenes und stellten auch zukünftige Vorhaben für das Jahr 2018 vor. Sehr interessiert wurden die Wortmeldungen verfolgt und danach haben die einzelnen Gesprächsleiter aus ihren jeweiligen Gruppen bzw. Diagnosegruppen berichtet.   

Gegen ca. 17:30 Uhr löste Herr Assmann, Vorstandsvorsitzender, die Versammlung auf, in dem er allen Beteiligten eine angenehme Heimfahrt und ein schönes Weihnachtsfest wünschte. Die anschließenden Rückmeldungen haben ergeben, dass es für die meisten Beteiligten eine lustige, unterhaltsame und vor allem informative Mitgliederversammlung war. 

Der Vorstand bedankt sich nochmals herzlich für die Teilnahme und freut sich auf die zahlreichen Veranstaltungen im Jahr 2018, wo wir Sie dann wieder rechtzeitig einladen werden. 

Es grüßt Sie

Reiner Assmann