19.01.2018 | In eigener Sache

„1. Elmshorner SportMesse“ - Der DGM Gesprächskreis Rellingen war dabei!

In den Räumen der Leibniz-Privatschule fand am Samstag, 13.01.2018, die „1. Elmshorner SportMesse“ für Sport, Gesundheit und Ernährung statt. Der Gesprächskreis Rellingen fühlte sich von dem Thema Gesundheit angesprochen, die DGM und sich mit einem Informationsstand zu präsentieren.

Das Foyer mit der angrenzenden Mensa eigneten sich als ideale Räumlichkeiten für eine derartige Veranstaltung. Es konnten insgesamt 30 Standplätze vergeben werden, an denen sich 27 Vereine und Unternehmen vorstellten. Es war genug Platz vorhanden, dass zum Beispiel auch Rollstuhlfahrer ausreichend Bewegungsfreiheit hatten.

Die Aussteller präsentierten ein vielfältiges Angebot. Zum Beispiel wurden die Sportarten Tanzen, Tauchen, Selbstverteidigung, Kampfsport, Tennis, Rudern, Schach, Radsport und Gymnastik abgedeckt. An mehreren Ernährungs-Informationsständen wurden Probeessen gebrutzelt (gebraten) oder gekocht, Smoothies und sonstige Getränke gemixt und den Standbesuchern gereicht.

Auf einer Bühne im Foyer fanden diverse Sport-Vorführungen und Interviews mit einzelnen Ausstellern statt. In der angrenzenden „Michael-Stich-Sporthalle“ wurden auf fünf Feldern verschiedene sportliche Darbietungen und Mitmachaktionen angeboten.

Der Gesprächskreis Rellingen konnte zu seinen Standbesuchern direkt und indirekt von neuromuskulären Erkrankungen Betroffene sowie weitere Interessierte zählen. Bei unserem Landesvorstand bedanken wir uns recht herzlich für seine Unterstützung.

Die „1. Elmshorner SportMesse“ war eine gelungene Veranstaltung, die rund 2.500 Besucher anlockte. Der Veranstalter „Leibniz Sport Club Elmshorn e. V“ hat bereits für das kommende Jahr eine Wiederholung der Messe angekündigt.

Autorin: Birte Hoop