Sie sind hier

Gesprächskreise

Stammtisch Dresden

Thema: Die Kunst des Filzens 

Der Filzprozess ist ein Erlebnis für die Sinne, z.B. durch Farben, Tasterfahrung und Duft der Wolle. Die Fein- und Grobmotorik des ganzen Körpers wird auf spielerische Weise angesprochen. Das schlichte und doch so faszinierende Naturmaterial Schafwolle ist geeignet künstlerische Ideen in vielfältige Formen umzusetzen. Wir werden es unter Anleitung der Malerin und Filzkünstlerin Martina Keyn ausprobieren.

Rückmeldung erforderlich an Ute Müller, Tel.: 0351 / 411 39 23, eMail: ute.mueller [at] dgm.org

 

Termin

  • Montag, 10.10.2016

17:00 - 20:00 Uhr

Adresse

Verband der Körperbehinderten der Stadt Dresden e.V.
Strehlener Str. 24
01069 Dresden
Deutschland