15.12.2014 | Berichte

Jahresabschluss des Gesprächskreises Ratingen

Weihnachtliches Treffen am 15. Dezember 2014

Das letzte Monatstreffen der Selbsthilfegruppe Ratingen und Bergisch-Land im Dezember 2014 stand ganz im Zeichen der vorweihnachtlichen Adventszeit. Der Tisch im Treffpunkt „Haus Wichern“ in Ratingen-Homberg war festlich mit weihnachtlicher Dekoration und Kerzen geschmückt, Kaffee, Gebäck und Pralinen versprachen Gaumenfreuden. Einer der regelmäßigen Teilnehmer hatte zur Freude aller eine Torte gebacken, die dann genüsslich verputzt wurde. Die Gespräche drehten sich an diesem Tag naturgemäß weniger um Probleme von uns Muskelkranken wie Hilfsmittelversorgung u. ä. sondern mehr um Fragen wie „Was kochen wir an den Festtagen?“ oder „Kommen die Kinder zu Besuch?“
Selbstverständlich gehörte auch das Vorlesen einer lustigen Weihnachtsgeschichte dazu. Obwohl leider einige der regelmäßigen Teilnehmer krankheitsbedingt absagen mussten, war das Treffen ein gelungener Abschluss des Jahres und alle Teilnehmer verabschiedeten sich mit den besten Wünschen, um im Jahr 2015 in das 6. Jahr des Bestehens dieses Gesprächskreises zu starten.

Dieter Puls
(Gesprächskreisleiter)