04.09.2021 | Berichte

DGM Gesprächskreis für alle Muskelerkrankte Hessen am 25.08.2021

Virtueller Gesprächskreis

Am gestrigen Mittwoch fand unser zweiter virtueller Gesprächskreis für alle Muskelerkrankten in Hessen unter dem Landesverband der DGM  mit Tanja Gruschke und Sindy Özmen statt.

Aus organisatorischen Gründen wurde er von Gesprächskreis Muskeldystrophie in den Gesprächskreis für alle Muskelerkrankten Hessen umbenannt, um einfach eine größere Gruppe anzusprechen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es los.

Wir waren wieder eine vielfältige, lustige und entspannte Truppe mit den verschiedensten Formen der Muskelerkrankungen.

Dabei kamen folgende Themen auf den Tisch:

Ablehnung von Hilfsmitteln, welche Möglichkeiten gibt es,

Umgang mit alternativen Heilmethoden, wurde allerdings eher von abgeraten, da es doch kostenintensiv ist und doch keine Hilfe darstellt bzw. etwas versprochen wird, was nicht eingehalten werden kann.

Danach ging es um das Thema Rollstuhl und dessen Verordnung, oder besser gesagt wie geht unsere Psyche damit um, nicht mehr so zu können, wie wir es uns vorstellen. Da muss es bei einigen von uns, erst im Kopf noch klick machen, was natürlich auch nicht so einfach ist.

Unser nächster virtueller Gesprächskreis für alle Muskelerkrankten in Hessen findet Mitte/ Ende Oktober statt, der genaue Termin erscheint auf der Homepage des Landesverband Hessen.

Wir freuen uns, Euch gesund und munter wieder begrüßen zu dürfen.

Sindy Özmen