21.04.2019 | In eigener Sache

Das 2. Koch-Event der Hamburger Muskelgruppe mit gesunder und leckerer Ernährung

Essen
Essen

14. Juli 2018

Am 14. Juli trafen wir uns im DRK-Haus Norderstedt am nördlichen Rand Hamburgs zu unserem 2. Koch-Event mit der Heilpraktikerin Inge Nauroth, die viel mit der Ernährung nach den 5 Elementen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser arbeitet.
Kennzeichnend für diese Ernährung ist, dass in jeder Speise Zutaten aus jedem dieser Elemente verarbeitet werden, vorwiegend jahreszeitlich passende und möglichst regionale Zutaten.
Thema war dieses Mal die Entsäuerung des Körpers durch basische Ernährung, da Übersäuerung verantwortlich gemacht wird für zahlreiche Erkrankungen wie Kopfschmerzen, Infektanfälligkeit, Gelenkprobleme, Allergien u.v.m.

Aufgrund der Urlaubszeit waren wir nur eine kleine Gruppe, so dass alle gut zu tun hatten, um aus den von Inge mitgebrachten Bio-Zutaten ein leckeres und gesundes 4-Gänge-Menü zu zaubern:
Den Anfang bildete eine Anti-Arthrose-Suppe mit Karotten – sehr schmackhaft und leicht zuzubereiten. Diese Suppe ist basisch, wirkt entzündungshemmend und erwärmt.
Es folgten ein frischer Quinoa-Salat mit Cocktailtomaten, Avocado, Gurke, Zitronensaft, Kurkuma und weiteren leckeren Zutaten sowie eine nahrhafte Süßkartoffel-Pfanne.
Den Abschluss bildete eine Rote Grütze aus Erdbeeren, Blaubeeren und Brombeeren mit einer basischen Sauce mit den Hauptbestandteilen Mandelmus und Datteln.

Beim gemeinsamen Essen in bester Stimmung war dann aufgrund der kleinen Runde viel Zeit für Nachfragen und zum persönlichen Austausch.
Nach dem gemeinsamen Abwaschen und Aufräumen ging der schöne Nachmittag mit neuen Geschmackserlebnissen, Koch-Ideen und ein paar leckeren Rezepten im Gepäck zuende, die sich übrigens auch gut zum Mitbringen zu Buffets eignen.

Conni Gliese