04.05.2020 | In eigener Sache

Trotzig und Hoffnungsvoll

Verschiebung der Musketour Westerstede auf den 27.6.2021

Lange hat das Orga-Team gezögert, die Muskeltour Westerstede für dieses Jahr abzusagen. Nun haben sie sich entschlossen, obwohl es ihnen sehr schwer fiel. Wieviel Arbeit steckt in den ganzen Vorbereitungen. Aber es wäre nicht zu verantworten gewesen, und ob es überhaupt eine behördliche Genehmigung gegeben hätte, ist nicht sicher.

Aber, so hat es sich das Orga-Team überlegt, dann machen wir aus der Not eine Tugend:

1.) Fahrt Alle, jeder für sich allein - bzw. maximal zu zweit - irgendwann und irgendwo eine ganz individuelle „Muskeltour 2020“! Und wer mag, spendet einen kleinen Betrag (vielleicht 8,00€ ??) für die Muskelkranken und deren Selbsthilfeorganisation DGM.

Überweist die Spenden bitte auf das Konto der Muskeltour Westerstede   DE19 2806 3253 0045 0200 00 bei der Volksbank Westerstede.

Sofern ihr eine Spendenbescheinigung haben möchtet, vermerkt dies bitte und gebt eure vollständige Adresse an. Die Spendenbescheinigung erhaltet ihr dann direkt von der DGM. 

2.) Macht Fotos von Eurer Radtour!! Bilder von Euch, Euren Rädern, Eurer Gruppe... und schickt uns diese!! Wir möchten daraus eine Bilder-Collage machen "Muskeltour Westerstede 2020 in Corona-Zeiten"! Sendet die Bilder bitte an christian.zuechner [at] dgm.org. (Mit der Zusendung stimmt Ihr zu, dass wir die Bilder im Rahmen der Collage veröffentlichen dürfen!)

Der Landesvorstand bedankt sich bei dem Orga-Team Westerstede für die ganze Arbeit, die sie in die Veranstaltungsreihe reingesteckt haben.

Wir freuen uns dann auf die 7. Muskeltour Westerstede m 27. Juni 2021!!