24.05.2021 | Veranstaltungen

Online-Seminar zum Thema "Behindertentestament"

Landesverband lädt zusammen mit der Eltern-Kind-Gruppe ein

Wir freuen uns, dass wir Fachanwältin Siegrid Lustig zu einem Vortrag gewinnen konnten. Sie wird am Mittwoch, den 9. Juni 2021 um 19 Uhr im Rahmen eines Zoom-Meetings referieren.

Das Seminar richtet sich an Angehörige, insbesondere an Eltern von Menschen mit Behinderungen, die ihre Vermögensnachfolge auf den Todesfall regeln möchten. Eltern verfolgen hierbei regelmäßig das Ziel, ihrem behinderten Kind Vermögenswerte zukommen zu lassen, die ihm finanzielle Vorteile verschaffen, ohne jedoch seinen Anspruch auf Sozialhilfeleistungen zu schmälern. Dieses Ziel lässt sich mit einem sog. „Behindertentestament“ erreichen, dessen Zulässigkeit der BGH in mehreren Urteilen bestätigt hat.

Das Seminar gewährt den Teilnehmern zunächst einen Überblick über die relevanten erb- und sozialrechtlichen Regelungen, um ihnen anschließend die konkrete Gestaltung und Wirkungsweise eines Behindertentestaments zu vermitteln.

Themen: 

  • Ziel des sogenannten „Behindertentestaments“
  • Kurzüberblick über die gesetzliche Erbfolge
  • Arten und Wirksamkeitsvoraussetzungen einer letztwilligen Verfügung
  • Grundzüge des Pflichtteilsrechts
  • Inhaltliche Gestaltung des sogenannten „Behindertentestaments“.

Seit Januar 2017 ist Siegrid Lustig von der Deutschen StiftungsAkademie GmbH (DSA) zertifizierte Stiftungsmanagerin und seit Februar 2019 von der Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung und Vermögenssorge e.V. zertifizierte Testamentsvollstreckerin.

Sie war 2017 Lehrbeauftragte an der Fachhochschule für Oekonomie & Management gGmbH in Hannover im Fachbereich Steuerrecht mit Lehrveranstaltungen im Erbrecht. Sie hält regelmäßig Vorträge zum Thema Behindertentestament, insbesondere in der Akademie für Rehaberufe des Lebenshilfe Landesverband Niedersachsen e.V.. Ferner ist sie Dozentin beim Institut für Recht und Ökonomie des Betreuungswesens (IRÖB) und bildet dort Berufsbetreuer im Erbrecht fort.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen bitte über diesen Link: https://zoom.us/meeting/register/tJwqcuCqpjMqG9cisZy1kn4be0zwAtX1WLDd

Christian Züchner