04.12.2016 | Veranstaltungen

Jahresabschlusstreffen der Eltern-Kind-Gruppe Hannover

Inklusionsturnier mit allen Kindern

13 Kinder und 12 Erwachsene trafen sich am 1.Advent den 27.11.2016 zum letzten Eltern-Kind-Treffen des Jahres. Treffpunkt war zum Jahresabschluss wie so oft eine Kegelbahn in Langenhagen. Ziel war es den Kindern einen schönen Tag zu bescheren. So gab es ein Inklusionsturnier unter allen Kindern. Zwei Kegelrampen unterstützten unsere Kinder mit Einschränkungen. Auch wenn der Spaß im Vordergrund stand sollte der Ehrgeiz nicht zu kurz kommen. So gab es den Anreiz, dass die ersten drei Gewinner einen Pokal bekamen. Die Eltern addierten die geworfenen Kegel zusammen um die Gewinner zu ermitteln. Zwischendurch fand - auch wenn es bei dem Gewusel auf den Kegelbahnen schwer war - ein Erfahrungstausch zwischen den Eltern statt. Themen wie Hilfsmittel, Umbaumaßnahmen oder Neuigkeiten in der Forschung sorgen da immer wieder für Gesprächsstoff. Nach dem Kegeln und der Siegerehrung, haben wir noch gemütlich im Restaurant zu Abend gegessen. Das Pflegestärkungsgesetz II wurde noch kurz thematisiert. Es war ein schöner gemeinsamer Tag. Das nächste Treffen wird am 04.03.2017 gemeinsam mit dem ALS-Gesprächskreis Hannover, sowie der Selbsthilfegruppe Hannover für Erwachsene stattfinden. Informationen dazu folgen.

Björn Burchelt