Sie sind hier

Gesprächskreise

Treffen ALS-Selbsthilfegruppe (für Betroffene & Angehörige) in der Metropolregion Rhein-Neckar am 28.3.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie heute herzlich zum nächsten Treffen der ALS-Selbsthilfegruppe in der Metropolregion Rhein-Neckar einladen. Es findet statt am

Samstag, 28. März, 14 Uhr.

Sie können gern Ihre Fragen rund um sozialrechtliche Themen mitbringen, wir werden gemeinsam nach Lösungen suchen.

Treffpunkt ist der Raum im EG links des Mathilde-Vogt-Hauses (barrierefrei) in der Schwarzwaldstr. 22 in Heidelberg-Kirchheim. Bitte kurz melden, wenn Sie kommen!

Familie Pfisterer braucht Unterstützung bei der Organisation der Gruppentreffen!

Christina Reiß wird noch bis zu den Sommerferien die ALS-Selbsthilfegruppe unterstützen, dann aber ihr ehrenamtliches Engagement beenden. Deshalb wird dringend jemand gesucht, der Familie Pfisterer bei der Organisation und Durchführung der Gruppentreffen unterstützt. Frau Reiß hat eine Übersicht der anfallenden Aufgaben mit Tipps zusammengestellt, und steht bis Juli noch zur Einarbeitung zur Verfügung, damit die Übergabe gut über die Bühne gehen kann.

Selbsthilfe lebt davon, dass sich Betroffene / Angehörige gegenseitig unterstützen, „alte Hasen“ Erfahrungen weitergeben – insofern freut sich Frau  Reiß sehr, dass Familie Pfisterer bereit ist, die Gruppe weiter zu begleiten – sofern sich jemand zur Unterstützung findet. Wer dazu bereit ist, kann sich gern bei christina.reiss [at] dgm.org melden, um Details zu besprechen.

Wir freuen uns, Sie am 28.3. zu sehen. Geben Sie doch bitte kurz Bescheid, wenn Sie kommen!

Familie Pfisterer                                                                                                 Christina Reiß
DGM-Kontaktpersonen                                                                                    DGM-Kontaktperson

Termin

  • Samstag, 28.03.2015

14 Uhr

Adresse

Mathilde-Vogt-Haus
Schwarzwaldstraße 22
Raum im EG links
69124 Heidelberg
Deutschland