Gesprächskreise

Treffen des ALS Gesprächskreises der Metropolregion Rhein-Neckar

Liebe Teilnehmerinnen, Teilnehmer und Interessierte,

wir möchten Sie heute herzlich zum Treffen des ALS Gesprächskreises der Metropolregion Rhein-Neckar am

Samstag, 04.11.2017 um 14 Uhr einladen.

Treffpunkt ist wie immer, das Mathilde-Vogt-Haus (barrierefrei)
Schwarzwaldstr. 22 – Heidelberg-Kirchheim - Raum im EG links.

Mit dem Thema „Starke Angehörige stärken“

Es ist ein Angebot für unsere Angehörigen und deren Helfer, um sie in Ihren Alltag zu unterstützen.

Der Workshop umfasst eine Auseinandersetzung mit dem eigenen Verständnis von „Stark-Sein & Schwach-Sein“, „Optimistisch-Sein“ & „Pessimistisch-Sein“, dem Umgang mit Angst und Sorgen und dem Erleben von körperlichen, seelischen, familiären und sozialen Grenzsituationen. 

Der Dipl. Psych. Helmuth Bühler (54) aus Neckargemünd leitet wieder diesen Workshop.

Herr Bühler arbeitet hauptberuflich in einer Rehaklinik im Odenwald, und hat langjährige Erfahrung mit  Angehörigen zu arbeiten.

Ich freue mich das ich Herrn Bühler für einen zweiten Workshop gewinnen konnte. Am 22.04.2017 hatte er schon mal bei uns diesen Workshop angeboten, und es zeigte sich an dem Tag ein großes Interesse, diese Veranstaltung zu wiederholen. 

Damit auch unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ALS sich an dem Tag mit mir austauschen können, werde ich mit Ihnen in einen extra Raum gehen. Etwa im Cafe vorne oder einem anderem Barrierefreien Raum, den genauen Raum teile ich Ihnen noch mit.

Bitte kurz Rückmeldung, ob Sie kommen und mit wie viel Personen!

Es Grüßt Sie herzlichst 

Familie Pfisterer
DGM Kontaktperson
Tel. 06221-78 21 61
Mobil 0176-22 93 93 60

Jürgen Schütz
DGM Kontaktperson
Mobil 01525-27 98 411
juergen.schuetz [at] dgm.org

Grundsätzlich möchten wir darauf hinweisen, dass es ein Grundprinzip der Selbsthilfe ist, dass Dinge, die innerhalb eines Gruppentreffens angesprochen werden, vertraulich behandelt werden. Nur so kann ein vertrauensvoller Austausch stattfinden.
Auch die DGM-Kontaktpersonen unterliegen der Schweigepflicht.

Termin

  • Samstag, 04.11.2017

Um 14:00 Uhr

Adresse

Mathilde-Vogt-Haus
Schwarzwaldstraße 22
Raum EG links
69124 Heidelberg
Deutschland