15.11.2021 | Veranstaltungen

Infoveranstaltungen im Rahmen 45 Jahre Landesverband Baden-Württemberg

Der Landesverband Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V besteht jetzt schon seit 45 Jahren. In diesen Jahren wurden viele persönliche Beratungsgespräche geführt, Weiterbildungen veranstaltet und Informationen weitergeben. 

Da wir aufgrund von der Corona Pandemie leider auf viele Veranstaltungen und Treffen in den letzten 2 Jahren verzichten mussten, möchten wir Ihnen als Mitglieder trotzdem die Möglichkeit geben sich zu informieren und auszutauschen. Deshalb möchten wir Sie hiermit herzlich einladen zu unseren ersten zwei Online-Workshops am Samstag den 20.11.21 von 9-14 Uhr via Zoom. Wir konnten glücklicherweise Jenny Bießmann für beide Veranstaltungen gewinnen, Sie ist selbst von einer Muskelerkrankung betroffen und arbeiten im Verein akse e. V. (aktiv und selbstbestimmt e. V.) und berät Deutschlandweit Menschen mit Behinderung. 

In der ersten Veranstaltung, 9-11 Uhr, geht es "Rund um Assistenz und persönliche Budget" . Jenny wird einen groben Einblick geben was in diesem Bereich möglich ist und anschließend für Fragen zur Verfügung stehen. 

Die zweite Veranstaltung, 12-14 Uhr, dreht sich "Rund um das Reisen mit Handicap (vor, nach und während Corona)". Auch wird Jenny einen Überblick geben was alles möglich ist und von persönlichen Erfahrungen berichten abschießen können Fragen beantworten und auch gerne von eigenen Erfahrungen berichtet werden.

Bei Interesse bitte eine kurze Mail mit der Angabe an welchen Veranstaltungen Sie teilnehmen möchten an Hanna.zuckermandel [at] dgm.org. Die Zugangsdaten werden Ihnen dann rechtzeitig zugeschickt. 

Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Viele herzliche Grüße 

Ihr Landesvorstand Baden-Württemberg