Tagungen & Kongresse

DGM-Fachtag für Patienten mit mitochondrialen Erkrankungen am 27. April 2013 in Potsdam

 

Liebe Mito-Betroffene und Interessierte,

der nächste Fachtag für Patienten mit mitochondrialen Erkrankungen findet am Samstag,
27. April 2013 ab 10.30 Uhr im Bürgerhaus am Schlaatz (www.buergerhaus-schlaatz.de), Schilfhof 28 in 14478 Potsdam statt. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Ab 10.30 Uhr haben Sie Gelegenheit für erste Gespräche und können sich mit einem kleinen Imbiss stärken.

Der Fachtag gibt einen Überblick über Aktuelles aus Diagnostik und Therapie,  am Nachmittag geht es u. a. um  die Augenbeteiligung bei Mitochondriopathien.

Vortragsprogramm Beginn 11 Uhr:

  1. Begrüßung und Moderation Claus-Peter Eisenhardt, Sprecher der Mito-Diagnosegruppe und Uta und  Wieland Rödel
  2. Bewährtes und neues aus Diagnostik und Therapie mitochondrialer Erkrankungen
    Dr. Jochen Schäfer, TU Dresden
    Aktuelle Infos aus dem mitoNET Forschungsnetzwerk Dr. Jochen Schäfer u. C.-P. Eisenhardt 

    Mittagspause 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr

  3. Augenbeteiligung bei mitochondrialen Erkrankungen in ihrer unterschiedlichsten Ausprägung – Diagnostik und Therapie, -unterschiedliche Varianten einer Lid-OP , -andere konservative Optionen.
    Dr. Viktoria Bau, Oberärztin TU Dresden, Arbeitsbereich Strabologie, Kinder- u. Neuroophthalmologie

  4. Vorstellung DGM und ihrer Angebote, Austausch und Abschluss, Claus-Peter Eisenhardt 

    anschl. Kaffeepause. Das Ende des Fachtages ist für 16.00 Uhr geplant

Nach den jeweiligen Vorträgen stehen Ihnen die Referenten für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Die Anmeldung erbitten wir bis zum 06. April 2013 auf dem beigefügten Anmeldeformular per Post, per Fax oder per E-mail an die Geschäftsstelle der DGM in Freiburg: info [at] dgm.org

Weitere Auskünfte geben gerne:
Uta und Wieland Rödel, Tel. 0331/861221, E-Mail:  wieland.roedel [at] dgm.org
Claus-Peter Eisenhardt, Tel. 07133 / 961750, E-Mail: claus-peter.eisenhardt [at] dgm.org
Internet: www.mito-erkrankung.de oder www.dgm.org

Mit freundlichen Grüßen
Claus-Peter Eisenhardt, Uta und Wieland Rödel

Änderungen vorbehalten

Der Mito-Fachtag wird im Rahmen der kassenindividuellen Projektförderung nach SGB V § 20c durch den „BKK-Bundesverband“ gefördert.

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung und  Vorauskasse der Teilnehmergebühren.

P.S. Wenn Sie eine Übernachtung planen, wenden Sie sich bitte an die Tourist-Information in Potsdam, Tel. 0331/27558899 oder informieren Sie sich im Internet unter http://www.potsdamtourismus.de oder buchen Sie in Ihrem Reisebüro.

Downloads zum Thema:

Termin

  • Samstag, 27.04.2013

10:30 Uhr - 16:00 Uhr

Veranstaltungslink

Adresse

Bürgerhaus am Schlaatz
Schilfhof 28
14478 Potsdam
Deutschland