30.08.2022 | In eigener Sache

Kontaktpersonenfortbildung der Diagnosegruppe ALS

Nach 2-jähriger Coronapause konnte die Diagnosegruppe ALS endlich wieder eine Fortbildung der Kontaktpersonen ALS in Hohenroda anbieten. Urlaubs- und krankheitsbedingt fiel der der Kreis der Teilnehmenden etwas kleiner aus. Dafür aber war der Austausch und die Diskussionen untereinander sehr hoch und informativ. Wir hatten interessante Vorträge zu den Themen:
- Grundsätzliches und Rehabilitation bei ALS
- Gentechnik und ALS
- Cannabis und ALS
Ein ausführlicher Bericht von Ulrich Germar wird im nächsten Muskelreport erscheinen.
Die nächste Fortbildung ist in Hohenroda vom 13.10.23 bis 15.10.23 geplant.

Ingrid Haberland