Buchveröffentlichung der Diagnosegruppe FSHD

Geh soweit du träumen kannst

Kann man auf eine Krankheit pfeifen, obwohl sich die Lippen nicht spitzen lassen? Menschen mit FSHD können das. Sie laufen den Jakobsweg, boxen sich durchs Leben und wachsen mit einem einzigen Schritt über sich hinaus. In Geh soweit du träumen kannst erzählen sie davon, gewähren einen bunten Einblick in ihr Leben mit einer Erkrankung, die neben Geduld und Mut auch Humor und Einfallsreichtum fordert.

Erscheinen wird das Gemeinschaftswerk der Diagnosegruppe FSHD im Eigenverlag BoD. Ab Anfang Mai 2017 wird es sowohl als Paperback als auch als eBook im Buchhandel erhältlich sein.

Der Erlös kommt ausschließlich der Forschung zugute, die weltweit auf Hochtouren läuft, um DUX4 in seinem zerstörerischen Wirken zu stoppen.

ISBN: 978 3 743 16158 0
Paperback 11,99 Euro
eBook 4,99 Eur