Veranstaltung

"Teilhabe - jetzt! Betroffene und Experten im Gespräch" - die politische Veranstaltung der DGM im Jubiläumsjahr

Wie sollen Menschen mit Behinderung in Zukunft in Deutschland leben? Sind „Wohlstandssperre“ und ein gedrosseltes Einkommen für Menschen, die in der Finanzierung ihres Pflege- und Assistenzbedarfs von Sozialleistungen abhängig sind, noch zeitgemäß? Wie sieht ein modernes Bundesteilhabegesetz aus, das der UN-Behindertenrechtskonvention entspricht? – Nie war die Diskussion um Teilhabe und ein gleichberechtigtes Leben in der Gesellschaft spannender als heute. Ein neues Bundesteilhabegesetz könnte alles verändern – oder doch nicht?

Diesen Fragen begegnet die DGM anlässlich ihres 50jährigen Jubiläums mit einer Politischen Veranstaltung am 25.09.2015 in Berlin.

Weitere Informationen zu den Gästen und zur Veranstaltung finden Sie hier.

Termin

  • Freitag, 25.09.2015

14:00 - 17:00 Uhr

Adresse

Deutschland