Veranstaltung

Konferenz zu Zentronukleären Myopathien

Am 7. und 8. Mai findet in Niedernhausen bei Frankfurt eine Familienkonferenz zu Zentronukleären Myopathien statt. Im ersten Teil am Samstagvormittag berichten Forscher aus den USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland von ihrer Forschung auf dem Gebiet der Zentronukleären Myopathien (verursacht durch Mutationen in den Genen MTM1, RYR1, DNM2, BIN oder TTN). Am Samstagnachmittag und am Sonntagvormittag können die Teilnehmerinnen an verschiedenen Workshops zu Themen wie Ganzkörpervirbrationen, klinischen Studien oder Präimplantationsdiagnostik teilnehmen. Veranstaltet wird die Konferenz durch den deutschen Verein ZNM - Zusammen Stark! e.V. und den englischen Myotubular Trust. Die Teilnahme an der Konferenz und die Verpflegung (Kaffeepausen, Mittagessen, Abendessen) und der Besuch des speziellen Kinderprogramms ist für alle Betroffenen, ihre Angehörigen und Pflegerinnen komplett kostenfrei. Das Hotelzimmer muss selbst gebucht werden.

Alle Details zur Anmeldung, zum Programm und zur Hotelbuchung finden Sie auf folgender Seite: http://www.znm-zusammenstark.org/de/2016-2/
Bei einer Buchung bis zum 01.04.2016 garantiert das Tagungshotel noch spezielle Zimmerpreise.
Bei Fragen steht Ihnen Holger Fischer (holger [at] znm-zusammenstark.org) sehr gerne zur Verfügung.

Termin

  • Samstag, 07.05.2016 bis Sonntag, 08.05.2016

Adresse

Deutschland