Sie sind hier

20.06.2013 | In eigener Sache

Nur noch wenige Plätze frei bei der Jugendfreizeit 2013!

Für die Freizeit für junge Erwachsene vom 31. August – 07. September 2013 sind nur noch Plätze frei.

Die Freizeit findet in Altdorf bei Nürnberg statt und bietet allerhand aufregende und auf Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung zugeschnittene Erlebnisse. Ob in zwei Minuten auf dem Marktplatz oder in 20 Minuten mit der S-Bahn nach Nürnberg, sowohl die Bewohner und die Infrastruktur in Altdorf, als auch die S-Bahn sind auf Menschen mit Behinderungen eingestellt. Für den Erlebnisfaktor lässt sich nicht nur Nürnberg erkunden, sondern auch eine Kanutour machen oder im freien Übernachten. Alle Aktionen und Events werden neben der erfahrenen Pädagogin Anke Hinrichs von einem Verein begleitet, der im Pegnitztal ein erlebnispädagogisches Zentrum für Menschen mit Behinderungen betreibt und sich bestens in diesem Bereich auskennt.

Zusätzlich begleiten die Freizeit viele motivierte Helfer - Krankenschwestern, Medizinstudenten, Sozialpädagogen und anderen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die oft schon seit Jahren die Freizeiten der DGM tatkräftig unterstützen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den zum Download bereit gestellten Dokumenten.