21.01.2021 | In eigener Sache

Muskelkranke Menschen fordern Corona-Impfung und -Tests für sich und ihr Umfeld

Auch DGM-Bundesvorstand Constantin Grosch setzt sich für die politische Wahrnehmung von Menschen mit Behinderung in der Corona Pandemie ein. Insbesondere Menschen, die mit ihrer schweren Behinderung im häuslichen Umfeld leben sowie ihre Pflege- und Assistenzpersonen brauchen schnellen Zugang zur Corona-Schutzimpfung und zu regelmäßigen Tests. Im gestrigen Beitrag im NDR Fernsehen findet er klare Worte.