08.04.2016 | Wissenschaft & Forschung

Kurzer Weg zur Diagnose

Aufgrund eines Online-Fragebogens sollen Menschen, die von seltener Erkrankung betroffen sind, schneller zur Diagnose finden. Die Medizinische Hochschule Hannover hat für Eltern betroffener Kinder und erwachsene Betroffenen mit Seltenen Erkrankungen das Projekt "Kurzer Weg zur Diagnose" gestartet und einen Online-Fragebogen entwickelt.

Den Online-Frageborgen finden Sie unter http://l.facebook.com/l/FAQG2_mUQAQHUn8S4SX_BCQOTa7FisyTW4rW7MJRfy0mRVw/imdiagnostics.com/selten/ Das Passwort lautet: "selten".
Rückfragen beantwortet Susanne Blöss, E-Mail: bloess.susanne [at] mh-hannover.de oder unter Tel. 01762-532-9467.