22.04.2015 | 50 Jahre DGM

Ein toller Tag, der Tag der offenen Tür

Beim Tag der offenen Tür in unserer Geschäftsstelle haben wir erlebt wie gut Gemeinschaft tut und beflügelt. Mit großer Freude konnten wir sehen und staunen über den großen Strom der Besucher und die durchweg positive Reaktion bei den Gästen. Auch wenn wir im eigentlichen Sinn kein Waltershofener Verein sind, haben wir uns dennoch sehr dazu gehörig gefühlt. Zu diesem Erfolg haben viele Menschen und Vereine mit ihrem Engagement in großem Maße beigetragen. Ohne ihre tatkräftige Unterstützung hätten wir diesen tollen Tag nicht gestalten können.

Wir möchten uns auf das Herzlichste bei jedem einzelnen Verein und bei jedem Helfer gerne bedanken. Sehr dankbar sind wir auch für die hilfreiche Unterstützung der regionalen Geschäftswelt. Unser Dank gilt (ohne wertende Reihenfolge):

Kath. Kirchenchor Waltershofen, Landfrauen Waltershofen, Schulverein der Hofackerschule, Schulchor mit der Chorleiterin Frau Schmutz, Musikverein Waltershofen, Turn- und Sportgemeinschaft, Feuerwehr Waltershofen, Sportverein Blau-Weiß, Gemeinde Waltershofen, Kinder- und Jugendtheater Marienbad e.V. SWR, Ring der Körperbehinderten e.V., Spielmobil Freiburg e.V., SC Freiburg, Beates Gemüselädele, Firma Kutz, Schreinerei Beckmann, Bäckerei Napolitano, Metzgerei Maier, Weingut Dangel, Storch & Beller und natürlich Christiane Brammer und Admir Mehmedi.

Sie haben nicht nur der DGM in Freiburg-Waltershofen einen unvergesslichen Tag bereitet, sondern stellvertretend jedem muskelkranken Betroffenen das Gefühl gegeben dazu zu gehören.

Weitere Bilder des Tages finden Sie hier: https://www.dgm.org/ueber-uns/50-jahre-dgm/tag-offenen-tuer/bilder-tag-o...