09.12.2021 | Wissenschaft & Forschung

Beratungs- und Unterstützungsbedarfe von Eltern bzw. Familien mit Kindern mit Beeinträchtigungen

Aufruf zur Teilnahme an Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Auch Eltern mit einem Kind mit Muskelerkrankung sind aufgerufen, an einem Forschungsprojekt teilnehmen, das darauf abzielt, konkrete Unterstützungsbedarfe sowie auch Inklusionshürden im Alltag betroffener Familien zu untersuchen.

Thema sind die die täglichen Herausforderungen im Umgang mit Kindern mit besonderem Hilfe-, Betreuungs- oder Förderbedarf. Das Projekt soll grundlegende Fragestellungen aus der Sicht der Eltern untersuchen. Zielgruppe sind leibliche, Adoptiv- oder Pflegeeltern, bei denen mindestens ein Kind mit Behinderungen, chronischen Erkrankungen oder sonstigem besonderen Unterstützungs- und Förderbedarf lebt.

Die INFO Markt- und Meinungsforschung GmbH wurde vom Bundesministerium beauftragt, die Studie durchzuführen. Zum Ausfüllen des anonymisierten Fragebogens werden Sie je nach Alter Ihres Kindes ca. 20 bis 30 Minuten benötigen.

>> Zur Teilnahme