30.01.2014 | In eigener Sache

Anmeldung nur noch für wenige Plätze bei Jugendfreizeiten möglich

Nur noch wenige Plätze sind bei den DGM-Jugenfreizeiten 2014 frei. Unser Angebot im August ist bereits komplett ausgebucht. Nur noch wenige Plätze sind während der Freizeit vom 12. bis 19. April 2014 vorhanden. Dafür wurde die Altersbegrenzung auf 18 Jahren aufgehoben, sodass nun Interessenten von 14 bis 25 Jahren daran teilnehmen können.

Eine Woche zusammen leben, miteinander reden, Spaß haben, Spielen und Feiern prägen diese Freizeit. Frau Hinrichs, die langjährige Leiterin der Jugendfreizeiten wird wieder mit vielen motivierten Helfern – Krankenschwestern, Medizinstudenten, Sozialpädagogen und weiteren Ehrenamtlichen ein ansprechendes Programm auf die Beine stellen. So können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine relaxte Woche genießen und die Eltern dürfen Ihre Töchter und Söhne entspannt für eine Woche ihrem Schicksal, oder besser gesagt, ihrem Vergnügen „in der Freizeit / Freiheit“ überlassen.

Wir sind wieder im Wichernhaus in Altdorf zu Gast. Das Internat Wichernhaus ist in einer der ersten Universitäten Deutschlands untergebracht und liegt mitten im Ort, nur zwei Gehminuten vom Marktplatz und zehn Minuten vom S-Bahnhof entfernt. Die Bewohner und die Infrastruktur in Altdorf sind auf Menschen mit Behinderungen eingestellt. Alle 20 Minuten fährt die S-Bahn nach Nürnberg. Dort sind die Herausforderungen und Annehmlichkeiten einer Großstadt zu finden. Im nahe gelegenen Pegnitztal in einer alten Mühle baut der Verein "Mühlenkraft" ein erlebnispädagogisches Zentrum für Menschen mit Behinderungen auf. Für Erlebnis-Events arbeiten wir mit diesem Verein zusammen: Die Kanutour ist wieder geplant!

Ein großer Teil der Kosten (€ 1.500,-) kann über die Kurzzeit-, bzw. Verhinderungspflege abgerechnet werden. Informationen dazu erhalten Sie bei Herrn Stefan. Die Teilnehmer werden durch ihre Eltern (bzw. Bezugspersonen) zur Freizeit gebracht.

Informationen zu früheren Freizeiten finden Sie auf unserer Homepage unter "Beratung und Angebot" > "Angebote für Jugendliche" > "DGM-Jugendreisen"

Anmeldung und weitere Informationen

Franz Stefan
Telefon:
07665 9447-0
E-Mail: franz.stefan [at] dgm.org