06.04.2017 | In eigener Sache

Muskelkranken Gutes tun mit Online-Einkäufen

Muskelkranken Menschen Gutes tun, kann so einfach sein. Mit Online-Einkäufe ohne Extrakosten für den Einkäufer sammeln Sie Prämien für die DGM. Gerade jetzt können Sie mit Ihren Einkäufen für das lange Oster-Wochenende noch viel bewirken.
Jetzt neu: Auch bei smile.amazon ist einkaufen zugunsten der DGM möglich.

Wie geht das konkret? Melden Sie sich bei dem gewünschten Internetportal an und wählen Sie die DGM als Verein aus. Dann den gewünschten Onlineshop aussuchen und wie gewohnt einkaufen. Die DGM erhält für jeden ausgegebenen Euro eine Prämie, die an uns ausgezahlt wird. Wer noch mehr tun möchte, gibt die Info gerne auch an seine Freunde weiter.

Welche Internetportale machen mit? Die Internetportale boost, Gooding und smile.amazon machen mit und geben Prämien der Onlineshops an den vorher ausgewählten Verein weiter.
Zuerst registrieren, dann den Verein auswählen:
Bei Gooding können Sie die DGM als Verein auswählen unter https://www.gooding.de/deutsche-gesellschaft-fuer-muskelkranke-e-v-8033 (link is external)
bei boost kommen Sie zur DGM unter  https://www.boost-project.com/de/charities/2562 (link is external)
und bei smile.amazon.de finden Sie die DGM unter https://smile.amazon.de/ch/06-469-46579 (link is external).

Dann kann wie gewohnt eingekauft werden.

Machen Sie mit und unterstützen Sie die DGM!