10.11.2016 | In eigener Sache

#Bärenstark für Muskelkranke

Unsere Botschafter machen sich stark

Mit der Aktion #Bärenstark für Muskelkranke suchen wir starke Freunde an unserer Seite, die sich für Muskelkranke engagieren. Den Anfang machen unsere DGM-Botschafter:

Christiane Brammer, Schauspielerin aus der Schwarzwaldserie „Die Fallers“ und Theaterintendantin in München, Elisabeth Brück, TV-Kommissarin im Saarlandtatort und Krimiautorin, und neu mit dabei der amtierende Weltkonditor des Jahres Bernd Siefert werden das jetzt übernehmen – sie machen sich stark für Menschen mit Muskelerkrankungen. Sie werden sogar im wörtlichen Sinne „bärenstark“ mit ihren kleinen Patenkindern, den Bären, die man ersteigern kann. Alle drei waren spontan bereit für die kleinen Bären Pate zu stehen und mit einem eigenen Einsatz das Auktionspaket noch zu erweitern.

Hintergrund dieser schönen Aktion ist die großzügige Spende eines Mitglieds der DGM. Als sie die Diagnose Amyotrophe Lateralsklerose bekam, brach für sie die Welt zusammen. Sie konnte nicht nur ihr geliebtes Hobby „Teddybären nähen“ nicht mehr ausüben, sie sah sich vor allem mit der tödlichen Erkrankung konfrontiert und suchte intensiv Hilfe bei den Sozialberaterinnen der DGM. Als sich dann herausstellte, dass sie nicht an ALS erkrankt war (die Diagnose ist noch immer oft ungenau), hat sie zwar dem nahen Tod ein Schnippchen geschlagen, aber ihr Hobby musste sie wegen ihrer kraftlosen Händen aufgeben. Aus Dankbarkeit für die aufbauende Begleitung in der schweren Zeit hat sie der DGM eine Reihe ihrer künstlerisch gestalteten Bären gespendet, die wir zu Gunsten der Sozialberatung versteigern dürfen.

Wer möchte das nicht, ein schönes Weihnachtsgeschenk ergattern und damit Gutes tun. Sie können bei United Charity sich an der Auktion beteiligen und das Upgrade unserer Botschafter steigern:

Christiane Brammer begeisterte sich für den kleinen Bären mit seiner roten Mütze. Wer ihn ersteigert, darf sie in München in ihrem Theater „Hofspielhaus“ besuchen. Er bekommt eine exclusive Führung durch sie persönlich und darf die aktuelle Inszenierung mit Apéro genießen. Mehr unter http://www.unitedcharity.de/Auktionen/Ein-Tag-im-Theater

Elisabeth Brück verliebte sich in den Tigerbär, der sogar den DGM-Knopf im Ohr hat. Der kleine Tigerbär drückt ihr ganz fest die Daumen für ihrer Teilnahme bei "Deutschland tanzt", wenn sie als Prominente für das Saarland ihr Bestes gibt. Wer ihn ersteigert, dem zeigt sie als TV-Kommissarin Lisa Marks im Saarland die Geheimnisse des Tatorts. Mehr unter http://www.unitedcharity.de/Auktionen/Drehortfuehrung-Tatort

Und zu guter Letzt Bernd Sieferts Bär darf gemeinsam mit seinem neuen Besitzer einen Workshop der hohen Backkunst in der Konditorei Siefert in Michelstadt machen. Mehr unter http://www.unitedcharity.de/Auktionen/Mit-Weltkonditor-backen