10.11.2016 | In eigener Sache

2006 km für die, die es nicht mehr können

Sarah Gemms Benefizaktion für die Erforschung von ALS

Sarah Gemm im Wettkampf

"Ich will 2006 Kilometer absolvieren, für die, die es eben nicht mehr können." Mit ihrem Benefizlauf über 2006 km will sie die Erforschung der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS) voranbringen. Das hat sich Sarah Gemm bereits nach dem diesjährigen Hannover Marathon vorgenommen. Ihr Weg soll durch drei Länder gehen - Deutschland, Frankreich und Spanien. Zur Zeit ist sie in Frankreich. Für den Läuferblog "Ideale - Gerade" hat Sie nun ein Interview über Motivation, Trainingsumfeld und Wettkämpfe gegeben, das hier nachlesbar ist.

Sarah freut sich sicherlich über Ihre Unterstützung mit einer Spende auf das Spendenkonto der DGM:
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN DE 38 6602 0500 0007 7722 00
Kennwort "2006 km für ALS"