Sie sind hier

German H.O.G. Charity

Harley Owners Group

Leidenschaft vereint und spendet Benefit.

German H.O.G. Charity

Gemeinsam gegen neuromuskuläre Erkrankungen

So heißt das Motto der Initiative, die Harley-Davidson und die deutschen Mitglieder der Harley Owners Group zugunsten der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V. gestartet haben. Auf der European Bike Week 2005 in Faak am See fiel der Startschuss für dieses Projekt mit dem Namen "German H.O.G. Charity".

Seitdem hat der German H.O.G. Charity e.V. aus Charity-Aktionen, Fördermitgliedschaften sowie dem Verkauf von T-Shirts und Pins nahezu 110.000 Euro an die DGM gespendet.

Spendenübergabe

Spendenübergabe bei der Freiburger "motorrad"-Messe

Im Rahmen der "motorrad"- Messe in Freiburg 2011 übergab der H.O.G.-Vorsitzende Heinz Nestel den Spendenerlös des Jahres 2010 an DGM-Bundesgeschäftsführer. Horst Ganter nahm die stattliche Summe von 26.780,00 Euro mit großen Dank an.