Sie sind hier

2015: Die Challenge geht weiter!

Auf die Eiseimer, fertig, los!

DGM-Botschafterin Elisabeth Brück und Reiner Calmund machen den Anfang! Sie signieren ihre "Eiseimer" für die Versteigerung im Sommer 2015!

Ganze 1,3 Millionen Euro sind Dank der Ice Bucket Challenge 2014  im letzten Sommer an die DGM gespendet worden. Ein ungeahnter Erfolg, der im Rahmen von Fördergeldern  für 8 Forschungsprojekte im Wert von 1.004.800,00 €, für Menschen mit ALS eingesetzt wurde und ALS-Betroffenen auf derganzen Welt Grund zur Hoffnung gibt. Doch die Erforschung der Amyotrophen Laterasklerose und die Suche nach einem Heilmittel stehen noch immer ganz am Anfang.

Die Ice Buckets sind leer - unsere Challenge geht weiter!

DGM-Botschafterin Elisabeth Brück und Rainer Calmund machten den Anfang. Im April besuchten die beiden die DGM in Freiburg und hatten ihre Eimer aus der Ice Bucket Challenge 2014 mit im Gepäck. Gemeinsam signierten sie die Eimer vor laufenden Kameras und riefen Prominente in ganz Deutshcland auf es ihnen gleich zu tun.

Hier gibt es mehr Informationen zum Aufruf!

Hier geht es direkt zum Fernsehbeitrag zur Aktion!

Zum ersten, zum Zweiten und zum Dritten - der Eiseimer geht an...?

Aus den ersten Eimern sind mittlerweile viele geworden. Bisher haben Reiner Calmund, Nico Rosberg, Elisabeth Brück, Cem Özdemir, Christian Lindner, Admir Mehmedi und Christiane Brammer ihre Eimer für den guten Zweck gestiftet.
„Auch wenn die Ice Bucket Challenge vorbei und die Eimer leer sind: unsere Challenge geht weiter! Wir versteigern die Promi-Eiseimer ab August 2015 bei United Charity.“, verrät Horst Ganter, Bundesgeschäftsführer der DGM. Weltweit wird im August 2015 daran erinnert, dass die Heilung von ALS noch immer ein ferner Traum ist.

Hier gibt es mehr Informationen zur Aktion und den Teilnehmern!

Hier geht es direkt zur Versteigerung der Eiseimer bei United Charity!

Sie möchten keinen Eimer ersteigern aber trotzdem für die Erforschung von ALS und die Suche nach einer wirksamen Therapie spenden?

Das geht ganz einfach über unser SpendenformularPaypal, oder unsere Bankverbindung:

Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V.
Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN: DE38 6602 0500 0007 7722 00
BIC: BFSWDE33KRL
Kontonummer: 777 22 00
BLZ: 660 205 00

Wichtig: Bitte vergessen Sie nicht als Verwendungszweck "ALS 2015" anzugeben, damit wir Ihre Spende auch zuordnen können!


IBC 2015 – Die Fakten

  • Die DGM sammelt signierte Eimer der prominenten Teilnehmer der Als Ice Bucket Challenge 2014.
  • DGM-Botschafterin und Schauspielerin Elisabeth Brück und Reiner Calmund gehen mit guten Beispiel voran! Sie haben Ihre Eimer signiert und an die DGM übergeben.
  • Die signierten Eimer werden ab August 2015 über United Charity für die DGM versteigert.
  • Begleitet werden die Versteigerungen von zahlreichen Aktionen im Web. Über unsere Webseite und Social Media werden z.B. Videos und Fotos von den Signier-Momenten der prominenten Unterstützer geteilt, die Aktion in der Presse beobachtet oder Hintergründe und Infos über ALS verbreitet.
  • Im August 2015 möchten Organisationen auf der ganzen Welt den Blick der Öffentlichkeit noch einmal auf die dramatischen Folgen von ALS für die Betroffenen und ihre Familien lenken und erneut Spendengelder für die Erforschung von ALS sammeln.

Mehr zum Thema, Möglichkeiten zur Unterstützung der Aktion und weitere Informationen erhalten Sie bei

Patricia Habbel-Steigner
Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit
Email: patricia.habbel-steigner [at] dgm.org
Telefon: 07665 / 9447-17
Sarah Baumgart
Öffentlichkeitsarbeit
Email: sarah.baumgart [at] dgm.org
Telefon: 07665 / 9447-17

Fotos: Maria Schütz, Horst Ganter